Sonntag, 24. Juni 2018

Monster Energy Punch Mixxd

Beim Besuch einer tschechischen Tankstelle haben wir doch glatt schon wieder einen neuen Drink aus dem Monster Energy Sortiment ergattern können: Monster Energy Punch Mixxd.


Bezug/Preis: Gefunden haben wir die pfandfreie 500ml Dose bei einer tschechischen Tankstelle für gut 1,50€. Online wird man allerdings auch bei Amazon fündig.

Geschmack: Der neue Monster präsentiert sich als krasser Fruchtpunsch, welcher anfangs eher wässrig scheint, aber bald in eine solide Beerennote übergeht. Etwas schade ist der weitere Verlauf, denn nun dominieren Zucker und die künstlichen Süßstoffe echt viel zu sehr. Im Abgang zeigt sich eine klebrige Punschnote dann wieder etwas versöhnlich, aber kann nur bedingt von der fiesen Süße ablenken. Schade drum, denn das Aroma von Fruchtpunsch ist echt cool getroffen und mit einer mild-prickligen Kohlensäure gut kombiniert. Selbst die einzelnen Bestandteile (Kirsche, Mango, Banane) kann man mitunter im Mix erkenne.

Wirkung: Der Kick ist dank satten 32mg/100ml Koffein natürlich einwandfrei - da bleibt besonders nach der ganzen Dose kein Auge zu.


Zutaten: Wasser, Zucker, Fruchtkonzentrate (5,3%) (Apfel, Kirsche Mango, Cranberry, Banane), Glukosesirup, Kohlendioxid, Taurin (0,4%), Säuerungsmittel (Citronensäure), Säureregulator (Natriumcitrat), Aroma, Verdickungsmittel (Pektin), Konservierungsstoff (Kaliumsorbat, Benzoat), Koffein (0,03%), Süßstoff (Sucralose), Vitamine (B2, B3, B6, B12), Farbstoffe (E120, E163), L-Carnitin-L-Tartrat (0,004%), Stabilisatoren (Gummi Arabicu, Glycerolester aus Wurzelharz), Natriumchlorid, Inositol (0,002%), Maltodextrin.
Kalorien: 34kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 9g

Unsere Bewertung: 3/5 Sternen

Kommentare:

  1. Ich meine das ist der Punch Ballers Blend aus Deutschland oder? Gutes Review!

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass es so süß ist. Dass ist ja insgesamt mein Problem mit Monster Energy Drinks. Der Aufputscheffekt wird wohl nicht nur am Koffein liegen, sondern auch am Taurin und am L-Carnitin. Letztere würde ich dann eher direkt zu mir nehmen, da die Menge an Zucker nach einer Weile zu einem Tief führt und man wieder müde ist. Oder einfach einen Kaffee haha. Aber ein gutes Review!

    LG,
    Klaus

    AntwortenLöschen